Frau sein genießen

Hilfe bei folgenden Problemen:

  • Zyklusstörungen, Prämenstruelles Syndrom (schmerzhafte Periode mit Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Übelkeit etc.), Wechseljahrsbeschwerden
  • Inkontinenz, (häufige) Harnwegs- und Blasenentzündungen
  • ungewollte Kinderlosigkeit, Schwangerschaftsbegleitung


Der Körper einer Frau wird in den unterschiedlichen Lebensphasen sehr gefordert und leidet manchmal unter den sich verändernden hormonellen Einflüssen bzw. besonderen anatomischen Begebenheiten. Mit etwas Unterstützung können die damit verbundenen Beschwerden in vielen Fällen abgemildert werden.